Monthly Archives: Сентябрь 2014

Neuer Antifaschismus für Neurussland

Die italienische Musikgruppe Banda Bassotti veranstaltete eine Solidaritätstour in der Ostukraine Die Punkrocker spielten ihre Lieder, sammelten Geld und verteilten Hilfsgüter. Ihre uneingeschränkte Unterstützung der »Volksrepubliken« im Donbass fand jedoch geteiltes Echo.   Moskau. Mit revolutionärem Pathos gegen die herrschenden … Continue reading

Posted in Antifaschismus, Ukraine | Tagged , | Leave a comment

Etappensieg für Putin

Eine Waffenruhe macht noch keinen Frieden: Während in der Ukraine weiterhin Menschen in militärischen Auseinandersetzungen sterben, droht das Land in einem dauerhafter Instabilität zu versinken. Weder Krieg noch Frieden: Die Aussichten für den Donbass sehen nicht rosig aus. Ruhe ist … Continue reading

Posted in Militär, Ukraine | Tagged , | Leave a comment

Weder Krieg noch Frieden

An Frieden ist in der Ostukraine vorerst nicht zu denken. Die am Abend des 5. September offiziell in Kraft getretene Feuerpause dient bestenfalls als Vorspiel für einen langanhaltenden Verhandlungsprozess. Vielleicht bleibt es aber auch bei einer zeitlich begrenzten Atempause, die … Continue reading

Posted in Militär, Ukraine | Tagged , | Leave a comment

Der Krieg, den es nicht gibt

Die russische Regierung hat deutlich gemacht, dass sie eine Niederlage der Separatisten in der Ostukraine nicht hinnehmen wird. Wie moderner Pazifismus aussieht, wird derzeit in der Ostukraine anschaulich durchexerziert: Alle kämpfen mit der Waffe, aber keiner führt Krieg. Dabei ziehen … Continue reading

Posted in Militär, Ukraine | Tagged , | Leave a comment