Monthly Archives: Январь 2014

Rechts, links, Maidan?…

Die ukrainische Protestbewegung besteht zu einem Großteil aus nationalistischen und rechten Gruppen, aber auch aus Teilen der antifaschistischen und anarchistischen Szene. Die Eskalation der Gewalt hat bisher jede Diskussion über inhaltliche Widersprüche und über das, was nach einem Machtwechsel geschehen … Continue reading

Posted in Nazis + Nationalisten, Protest, Ukraine | Tagged , , | Leave a comment

Migrant_innen in Russland

Unerwünscht, illegalisiert und Zielscheibe für Angriffe Im September entdeckte ein Polizist in Swiblowo, einem Stadtteil im Norden Moskaus, dass in den Dienstwohnungen seiner Vorgesetzten Dutzende Migrant_innen gemeldet waren. »Gummiwohnungen« lautet der Jargon für Adressen, unter denen gegen entsprechende Bezahlung Mittelspersonen … Continue reading

Posted in Menschenrechte, Migration | Tagged , | Leave a comment

Patt im Stellungskrieg auf dem Maidan in Kiew

International Der Ausgang der Proteste in der Ukraine bleibt ungewiss, ebenso, ob es überhaupt gelingen kann, der Oligarchie des Landes Grenzen zu setzen Der Maidan in Kiew, der zentrale Platz in der ukrainischen Hauptstadt schlechthin und Symbol für entschlossenen Protest … Continue reading

Posted in Protest, Ukraine | Tagged , | Leave a comment

Jihad und Olympia

Für ihren Antiterrorkampf verschärft die russische Regierung Gesetze. Die Jihadisten finden sich inzwischen nicht mehr nur in den Republiken des Nordkaukasus. Die Nachrichten von dem Doppelanschlag in Wolgograd um die Jahreswende haben wenige Wochen vor den olympischen Winterspielen in Sotschi … Continue reading

Posted in Kaukasus, Sotschi | Tagged , | Leave a comment

Антифашистское шествие 19 января

19 января – акция памяти адвоката Станислава Маркелова и журналиста Анастасии Бабуровой в Москве, шествие от Новопушкинского сквера, организованное Комитетом 19 января. Александр Черкасов, правозащитник, член правления Международного «Мемориала»; политолог Утэ Вайнманн; Надежда Прусенкова, пресс-секретарь «Новой газеты»; Егор Лаврентьев, активист антифашистского … Continue reading

Posted in Antifaschismus, Audio, Radio, Russisch | Tagged , , , | Leave a comment

Антифашистское шествие 19 января

19 января – акция памяти адвоката Станислава Маркелова и журналиста Анастасии Бабуровой в Москве, шествие от Новопушкинского сквера, организованное Комитетом 19 января. Видеозапись Александр Черкасов, правозащитник, член правления Международного «Мемориала»; политолог Утэ Вайнманн; Надежда Прусенкова, пресс-секретарь «Новой газеты»; Егор Лаврентьев, активист … Continue reading

Posted in Antifaschismus, по-русски | Tagged , | Leave a comment

«Die Linke ist nicht vertreten»

Seit November flauen die regierungskritischen Proteste in der Ukraine nicht ab. Das Zentrum der Protestbewegung ist der Maidan-Platz, der »Unabhängigkeitsplatz« in der Hauptstadt Kiew. Die Jungle World sprach mit Denis Lewin über die Allgegenwart rechter Parolen, den Einfluss der rechtsextremen … Continue reading

Posted in Gewerkschaften, Interview, Protest, Ukraine | Tagged , , , | Leave a comment

«Левые не представлены»

Газета «Jungle World» беседовала с украинским левым украинским активистом Денисом Левиным. – Многие левые в Украине скептически настроены относительно ероинтеграции. В чем заключается их критика и представлены ли на Майдане левые силы? – Критика евроинтеграции, как и критика возможность вступления в … Continue reading

Posted in Protest, Ukraine, по-русски | Tagged | Leave a comment

Putzen für Putin

Die olympischen Winterspiele in Sotschi sollen als Ereignis in die russische Geschichte eingehen. Mit einer Reihe von Sonder­verordnungen will die Regierung den Anschein von Ordnung und Wohlstand wecken. Viele ältere Moskauer erinnern sich heute noch daran, wie sie während der … Continue reading

Posted in Sotschi, Sport | Leave a comment

Brennende Herzen

Die Amnestie der russischen Regierung für Straffällige fällt angesichts der sonstigen Repression bescheiden aus. Dafür wachsen die ökonomischen Probleme. Zum Jahresende gab es ein Geschenk: ein längst überfälliges und wenig originelles. Anlässlich des 20. Jahrestags der russischen Verfassung trat eine … Continue reading

Posted in Gerichtsprozesse, Menschenrechte, Protest, Wirtschaft | Tagged , , , | Leave a comment