Архив рубрики: Belarus

Das staatliche Hijacking

Um des in Belarus zur Fahndung ausgeschriebenen oppositionellen Bloggers Roman Protasewitsch habhaft zu werden, zwang die belarussische Führung ein Passagierflugzeug zur Landung in Minsk. Der Ryanair-Flug 4978 von Athen nach Vilnius hätte am 23. Mai gegen Mittag in der litauischen … Читать далее

Рубрика: Belarus | Комментарии к записи Das staatliche Hijacking отключены

Resigniert in den Frühling

Die Beteiligung an den neuerlichen Protesten in Belarus blieb gering. Ein Zeichen für wachsende Popularität des Autokraten Alexander Lukaschenko ist das nicht. Der 25. März sollte in Belarus die neue Protestsaison einläuten. Anlass dazu boten nicht nur steigende Temperaturen, vielmehr handelte … Читать далее

Рубрика: Belarus, Protest | Комментарии к записи Resigniert in den Frühling отключены

Helft euch selbst, wenn Vater Staat nicht hilft

Wo sind rund um den Globus emanzipatorische Projekte zur Bekämpfung der Coronapandemie entstanden? Dieser Frage geht ein neues Dossier der Heinrich-Böll-Stiftung in einem Ländervergleich nach. In Europa drehen sich Diskussionen in Coronazeiten vorrangig um das Pandemiemanagement des Staates. Andernorts hingegen … Читать далее

Рубрика: Belarus, Corona, General, Protest, Zentralasien | Комментарии к записи Helft euch selbst, wenn Vater Staat nicht hilft отключены

Ganz in Weiß

Für Volya (Name geändert) aus Minsk begannen die Proteste lange vor den belarussischen Präsidentschaftswahlen. Im Frühjahr 2020 zeichnete sich ab, dass die Ambitionen der Opposition auf eine so noch nicht dagewesene Unterstützung in der Bevölkerung treffen. »Da begann es in … Читать далее

Рубрика: Belarus, Gender, Menschenrechte, Protest | Комментарии к записи Ganz in Weiß отключены

Tod auf dem Platz des Wandels 

Der belarussische Staat zeigt immer weniger Hemmungen, Gewalt einzusetzen. Unterdessen verhängen Gerichte Haftstrafen wegen vermeintlicher Straftaten gegen Polizisten. »Ich geh mal eben raus.« Mit diesem harmlosen Satz meldete sich Roman Bondarenko am Abend des 11. November gegen 22 Uhr im Chat … Читать далее

Рубрика: Belarus, Menschenrechte, Protest | Комментарии к записи Tod auf dem Platz des Wandels  отключены

Ein neuer Impuls für den Widerstand

Die liberale Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja droht dem belarusischen Machtapparat mit einem landesweiten Generalstreik. Bei den Gewerkschaften stösst die Idee allerdings nicht nur auf Wohlwollen. Streik ist in Belarus das Zauberwort der Stunde. Mit diesem Druckmittel, so das Kalkül weiter Teile … Читать далее

Рубрика: Belarus, Protest, Russische Linke | Комментарии к записи Ein neuer Impuls für den Widerstand отключены

Dialog hinter Gittern

Das Regime in Belarus gibt sich einerseits kompromissbereit, gestattet aber andererseits den Schusswaffengebrauch gegen Protestierende. Die Oppositionsführerin Tichanowskaja hat Präsident Lukaschenko nun ein Ultimatum gestellt. Alexander Lukaschenkos liebstes Gesprächsformat ist der Monolog. Seine diesbezüglichen Fertigkeiten entwickelte er in bisher 26 Jahren … Читать далее

Рубрика: Belarus, Protest | Комментарии к записи Dialog hinter Gittern отключены

Sattelfester Diktator

Auch wenn der Rückhalt für Alexander Lukaschenko schwindet, zeichnet sich kein Machtwechsel ab: Der Präsident hat ein Regime aufgebaut, in dem KritikerInnen niedergeknüppelt werden – und die Opposition ist sich uneins. Ein Kleinbus mit der Aufschrift «Telekommunikation» hält an, maskierte … Читать далее

Рубрика: Belarus | Комментарии к записи Sattelfester Diktator отключены

Künstlerin und Vorbild

Maria Kolesnikowa liebt die schönen Seiten des Lebens. Politik zählte bis vor kurzer Zeit nicht dazu, aber die Präsidentschaftswahlen in Belarus haben ihr bisheriges Leben auf den Kopf gestellt. Als Repräsentantin der Opposition prägt die Künstlerin wie keine andere der … Читать далее

Рубрика: Belarus, Gender, General, Wahlen | Комментарии к записи Künstlerin und Vorbild отключены

Leere Drohung aus Moskau

Der russische Präsident Putin hat zugesagt, der belarussischen Regierung nötigenfalls Reservisten für einen Einsatz in dem Nachbarland bereitzustellen. Dass es dazu kommt, ist aber unwahrscheinlich. Alexander Lukaschenko spricht nicht mehr mit allen Anrufern aus dem Ausland. Allerdings wollen mit ihm … Читать далее

Рубрика: Belarus, Russland und der Westen | Комментарии к записи Leere Drohung aus Moskau отключены