Monthly Archives: Февраль 2016

Gezielte Desorientierung

Russische Medien und die staatliche Propaganda behaupten, dass der Einsatz in Syrien die eigenen Bürger schütze. Kriegsfetischisten kommen in Russland seit Herbst voll auf ihre Kosten. Syrien hat seit dem Eingreifen russischer Luftstreitkräfte den ukrainischen Donbass als Hauptthema im Fernsehen … Continue reading

Posted in Militär, Russland und der Westen | Tagged , | Leave a comment

Transit statt Asyl

Zwar hat Russland 1993 die Genfer Flüchtlingskonvention ratifiziert, an der Umsetzung hapert es jedoch. Im vergangenen Jahr veröffentlichte das Civic Assistance Committee dazu einen über 300 Seiten umfassenden Bericht. Die Moskauer Nichtregierungsorganisation berät und unterstützt Flüchtlinge seit über 25 Jahren. … Continue reading

Posted in Menschenrechte, Migration | Tagged , | Leave a comment

Krieg in jeglichem Sinne

Präsident Ramsan Kadyrow reicht es nicht, seine Untertanen zu terrorisieren. Immer aggressiver bedroht er russische Oppositionelle außerhalb Tschetscheniens. »Tschetschenien ist ein Vorbild für Frieden und Eintracht.« Mit derlei Weisheiten brüstet sich der tschetschenische Präsident Ramsan Kadyrow. Sein fleißig betriebener Instagram-Blog … Continue reading

Posted in Kaukasus, Menschenrechte | Tagged , | Leave a comment

Wildcatstreik der Lasterfahrer

Im vergangenen November haben sich russische LKW-Fahrer zusammengeschlossen, um gegen ihre Arbeitsbedingungen und eine neue Maut zu protestieren. Während einer Protestfahrt nach Moskau wurden sie gestoppt. Seitdem harren sie auf einem Parkplatz vor den Toren der Stadt aus. Nun wollen … Continue reading

Posted in Foto, Protest, Reportage | Tagged , , | 1 Comment

Flüstern von der Revolution

Trucker Wladimir Michejew auf Streikposten vor Moskau Im Vorort Chimki an der nordwestlichen Moskauer Stadtgrenze befindet sich seit Anfang Dezember so etwas wie das Hauptquartier protestierender russischer LKW-Fahrer. Wladimir ist einer von ihnen. Mit seinen 54 Jahren ist er wohl … Continue reading

Posted in Foto, Protest | Tagged , | 1 Comment

Gespräch über den Mord an Alexander Litwinenko

Der Mord an dem russischen Dissidenten Alexander Litwinenko gehört zu einer der spektakulärsten Morde der Geschichte. Litwinenko war ein ehemaliger russischer Geheimdienstler, der im Jahr 2006 an den Folgen einer Polonium Vergiftung in London verstarb. 10 Jahre später ist nun … Continue reading

Posted in Interview, Radio | Tagged , | Leave a comment