Category Archives: Menschenrechte

Aufklärung unerwünscht

Im Fall der drei im vorigen Sommer in der Zentralafrikanischen Repub­lik getöteten russischen Journalisten wurden neue Recherchen veröffentlicht. Sie legen nahe, dass die Journalisten in einen Hinterhalt gelockt wurden. Ein halbes Jahr ist seit der Ermordung von drei russischen Journalisten … Continue reading

Posted in Menschenrechte, Militär, Russland und der Westen | Leave a comment

Neonazis morden, der Staat schaut nach links

Vor zehn Jahren ermordeten Neonazis Stanislaw Markelow und Anastasia Baburowa. Danach gingen russische Behörden zunächst härter gegen rechtsextreme Gruppen vor, doch jüngst haben Neonaziangriffe wieder zugenommen. Es ist einer jener Jahrestage, die es besser nie gegeben hätte. Vor genau zehn … Continue reading

Posted in Antifaschismus, Foto, General, Gerichtsprozesse, Menschenrechte, Nazis + Nationalisten, Radio, Russisch, по-русски | Leave a comment

Im Visier der Nationalisten

Vor zehn Jahren ermordeten russische Neonazis die Antifaschisten Stanislaw Markelow und Anastasia Baburowa in Moskau. Vor genau zehn Jahren fielen die tödlichen Schüsse. Mitten im Moskauer Stadtzentrum am helllichten Tag. Stanislaw Markelow verstarb an Ort und Stelle, seine Begleiterin Anastasia … Continue reading

Posted in Antifaschismus, Foto, Gerichtsprozesse, Menschenrechte, Russische Linke | Leave a comment

Tschetschenischer Menschenrechtsaktivist in Haft

Der Prozess gegen den Memorial-Mitarbeiter Ojub Titijew geht in die nächste Runde — Experten vermuten politische Farce

Posted in Gerichtsprozesse, Kaukasus, Menschenrechte | Leave a comment

Terror durch Ermittler

In Russland wurden die Ermittlungen gegen elf junge Antifaschisten und Anarchisten in einem Terrorismusverfahren abgeschlossen. Einige erheben schwere Foltervorwürfe gegen die Ermittler. Der Begriff Terrorismusbekämpfung suggeriert, dass deren Ziele das Erkennen von Gefahren, die Vereitelung geplanter Anschläge und die Enttarnung … Continue reading

Posted in Antifaschismus, Gerichtsprozesse, Menschenrechte | Tagged | Leave a comment

Zwischen Russland und Georgien

An Abchasien und Südossetien entzünden sich immer wieder Konflikte. Eine dauerhafte Lösung ist nicht in Sicht. Der Zusammenbruch der Sowjetunion leitete an deren Peripherie eine Reihe blutiger Konflikte ein, darunter in Abchasien und Südossetien. Beide Regionen gehörten zur georgischen Sowjetrepublik, … Continue reading

Posted in Kaukasus, Menschenrechte, Migration, Militär | Leave a comment

Sicherheit geht vor

Im Projekthaus »Tbilisi Shelter City« erholen sich Menschenrechtler aus der ehemaligen Sowjetunion von Dauerstress und Gewalterfahrung. In der ruhigen Seitenstraße eines der beschaulichen Viertel von Tiflis dringt lautes Lachen durch ein geschlossenes Tor. Drinnen im Hof werden diverse Sprachen gesprochen, … Continue reading

Posted in Foto, Kaukasus, Menschenrechte, Zentralasien | Tagged | Leave a comment

Sibirien ist fern der Stadien

Der in Russland zu 20 Jahren Haft verurteilte Regisseur Oleh Senzow ist seit dem 14. Mai im Hungerstreik. Er ist der bekannteste, aber nicht der einzige ukrainische Gefangene in russischer Haft. Wer sich Imagepflege in großem Stil leisten kann, ist mit … Continue reading

Posted in Gerichtsprozesse, Menschenrechte, Protest, Russland und der Westen, Ukraine | Tagged | Leave a comment

Profi ohne Papiere

Der Fußballer Traore Kadjale ist von Côte d’Ivoire nach Russland geflohen Allez! Dépêche-toi! Bystro!« Die Rufe hallen laut über den gepflegten Rasen eines Sportplatzes im Südwesten von Moskau. Ein etwa zehnjähriger Junge in Fußballtrikot rennt so schnell ihn seine Beine … Continue reading

Posted in Foto, Menschenrechte, Reportage, Sport | Leave a comment

Einzelhaft und Hungerstreik im Fall Pensa

Strafverlegungen in den Karzer sind im russischen Justizvollzug Alltag. Ilja Schakurskij sah sich am vergangenen Montag erstmals mit dieser harten Disziplinarmaßnahme konfrontiert. Der Antifaschist, der sich seit Oktober 2017 in der Stadt Pensa wegen des Verdachts einen bewaffneten Aufstand während … Continue reading

Posted in Antifaschismus, Gerichtsprozesse, Menschenrechte | Tagged | Leave a comment