Monthly Archives: Июль 2009

Ungeliebte Nachbarn

In Russland sieht man von oben auf Zentralasien herab Das Verhältnis zwischen dem russischen Zentrum und der zentralasiatischen Peripherie ist seit langem gespannt. Im Zeitalter der formalen Unabhängigkeit der ehemals „brüderlichen“ Sowjetrepubliken hat sich daran nur wenig geändert. Welche Bilder … Continue reading

Posted in Migration, Zentralasien | Tagged , | Leave a comment

Führen und entführen lassen

Die Menschenrechtlerin Natalja Estemirowa wurde in Tschetschenien entführt und ermordet. Die Gewaltherrschaft des tschetschenischen Präsidenten Kadyrow wird von der russischen Regierung unterstützt. Mit zwei Kugeln in der Herzgegend und einer Kugel im Kopf wurde am Mittwoch voriger Woche die Leiche … Continue reading

Posted in Kaukasus, Menschenrechte | Tagged , | Leave a comment

Eine Bombe vom Emir

Nach einem Attentat liegt Junus-bek Jewkurow, der Präsident Inguschetiens, im Koma. In seiner kurzen Amtszeit hatte er nicht nur mit Jihadisten zu kämpfen. Der Explosion konnte der gepanzerte Mercedes des Präsidenten Junus-bek Jewkurow nicht standhalten. Ein Selbstmordattentäter zündete am 22. Juni … Continue reading

Posted in Kaukasus, Militär | Tagged , | Leave a comment

In Veränderung

Russlands extreme Rechte Die extreme Rechte in Russland befindet sich im Wandel. Spaltungen, Auflösungen und staatliche Repression kennzeichnen das Bild einerseits. Andererseits wachsen die organisatorischen und ideologischen Überschneidungen zu staatsnahen Organisationen. 

Posted in Nazis + Nationalisten | Tagged | Leave a comment