Monthly Archives: Апрель 2017

Protest und Streik in Russland und Belarus

Eigentlich erinnert der «Tag der Freiheit» in Belarus an den Beginn einer kurzen Periode der Unabhängigkeit des Landes nach der russischen Revolution vor mittlerweile 99 Jahren. Der 25. März ist kein offizieller Feiertag, sondern wird von der belorussischen Opposition traditionell … Continue reading

Posted in Belarus, Protest | Tagged , | Leave a comment

Kein Gramm zu viel

Jewgenija Magurina ist kein Top-Modell. Wäre sie eines, würde sich wohl niemand darüber wundern, dass die Höhe ihrer Entlohnung vom Körpergewicht und der Statur abhängt, und nicht anhand ihrer langjährigen Berufserfahrung als Flugbegleiterin bemessen wird. Bei der russischen Fluggesellschaft Aeroflot, … Continue reading

Posted in Gender, Gerichtsprozesse, Wirtschaft | Tagged , , | Leave a comment

Trucker rüsten zum 1. Mai

Streikführer Andrej Baschutin kündigt verschärften Protest gegen neue russische Maut an Die OPR hatte zu einem landesweiten Truckerstreik gegen das Mautsystem »Platon« aufgerufen. Sind sie ihrem Ziel in den seither vergangenen vier Wochen näher gekommen? Es gibt zunehmend Reaktionen auf … Continue reading

Posted in Foto, Gewerkschaften, Interview, Protest, Wirtschaft | Tagged , , , , | Leave a comment

Teil des Dogmas

Bis heute ist Antijudaismus in der orthodoxen Kirche verbreitet «Die Christen haben überlebt, obwohl uns die Vorfahren von Boris Wischnewski und Maksim Reznik in Kesseln gekocht und den Tieren zum Fraß vorgeworfen haben.« Das sagte kürzlich der Dumaabgeordnete Witali Milonow, … Continue reading

Posted in Antisemitismus, Obskurantismus | Tagged , | Leave a comment

Russlands Trucker gegen »Platon«

Nicht nur das neue Mautsystem bringt vor allem Kleinunternehmer in Schwierigkeiten Der Kilometerpreis des russischen Mautsystems »Platon« für Schwerlaster stieg am 15. April planmäßig. An jenem Tag wollten Lkw-Fahrer ihren Protest dagegen mit einer Autokolonne von einem Streikposten am Stadtrand … Continue reading

Posted in Gewerkschaften, Protest | Tagged , | Leave a comment

Verfolgt von Staat und Familie

In Tschetschenien werden Homosexuelle inhaftiert und gefoltert. Wenn sie von Familienangehörigen ermordet werden, gilt das den Behörden als Privatangelegenheit. Beim Begriff »Ehrenmord« denkt man zunächst an weibliche Opfer. Zu Recht, doch der Verhaltenskodex in tschetschenischen Familienverbänden sieht Vergeltungsakte auch für … Continue reading

Posted in Gender, Kaukasus, Menschenrechte | Tagged , , | Leave a comment

Recht russisch

Warum Putin für den Rechtspopulismus so attraktiv ist Russland wird zentral und autoritär von Präsident Putin geführt. Ökonomisch herrscht ein Mischsystem aus einem starken öffentlichen Sektor und neoliberaler Wirtschaftspolitik. Die Staatsideologie ist konservativ bis nationalistisch ausgeprägt. Es ist genau diese … Continue reading

Posted in Nazis + Nationalisten, Russland und der Westen | Tagged , | Leave a comment

Die Protestsaison beginnt

In Russland sind Fernfahrer erneut und besser organisiert als je zuvor in den Streik getreten. Die Massenproteste gegen Korruption zogen viele junge Menschen an. Russlands vielgepriesene Stabilität ist fragiler, als es auf den ersten Blick scheinen mag, und das schon … Continue reading

Posted in Foto, Gewerkschaften, Protest | Tagged , , | Leave a comment

Wie hältst du’s mit dem Kreml?

Welche Rolle Juden in der politischen Lage des Landes spielen Wer über eine Suchmaschine auf Russisch die Wörter »Juden in der russischen Opposition« eingibt, stößt unweigerlich auf Aussagen und Behauptungen, die mehr Fragen aufwerfen als Antworten liefern. Wahlweise stellen Juden … Continue reading

Posted in Protest | Tagged | Leave a comment